Evangelisch-methodistische Kirche

Schmitten-Brombach im Taunus

Hallo,


schön, dass Sie vorbeischauen...


Bei einem Stadtbummel in Bremen kam ich an diesem Banner vorbei. Der Titel fesselte mich sofort: „Ermutigung to go“, wer hätte die nicht nötig – einfach mal unterwegs einen Schluck Ermutigung, einen Push, um ein schwieriges Gespräch zu führen, eine Hand, um in einer bedrohlichen Situation nicht aufzugeben, ein wohlwollendes Schulterklopfen, wenn man gerne wüsste, ob der eingeschlagene Weg der Richtige ist.

Beim genauen Hinsehen fiel mir der gepunktete Pfeil auf. Schon allein die Punkte ließen mich daran denken, wie manche Wege 2019 nicht auf durchgezogenen Linien verliefen. Mancher Schritt war zögerlich, fast ängstlich. Und so wird es auch im neuen Jahr sein. Nur erahnen kann ich, wie alles werden wird. Nur angedeutet sind oft Gottes Wegzeichen, und manchmal muss ich Umwege oder Schleifen gehen, wie die Führung des Pfeils auf dem Banner vermuten lässt. 

Was also bedeutet Ermutigung angesichts von unsicheren Wegen in die Zukunft? Das beigefügte Glaubensbekenntnis aus Psalm 62 bringt es zum Ausdruck: Gott ist wie eine schützende Felshöhle für mich im neuen Jahr. Hier finde ich Zuflucht, wenn Blitz und Donner über mir einschlagen oder die Nacht hereinbricht. Hier kann ich ganz unverstellt mein Innerstes zeigen, meine Ängste, meine Scham, meine Not, hier ist einer, der mich hört und umarmt. 

Es wird an mir liegen, ob ich die schützende Felshöhle im neuen Jahr aufsuche. Sie bietet sich mir überall an – in den kurzen Augenblicken, wo keiner etwas von mir will, in Stille-Zeiten, die ich mir bewusst gönne, in anregenden Unterhaltungen mit Menschen, die von Gottes Liebe abgeben können, im Gebet und in der Gemeinschaft von Christen. Und zwischen diesen Höhlen-Ermutigungen weiß ich, dass Gott mir hilft, aus vagen Punkten feste Wege werden zu lassen, die zu guten Zielen auch 2020 führen werden.   

„Ermutigung to go“ wünsche ich Ihnen und euch von Herzen gerade zu Beginn des neuen Jahres , 

herzliche Grüße

Cornelia Trick 

(Sie möchten uns schreiben? Einfach auf diesen Satz klicken. Auch wenn Sie Interesse an unserem aktuellen Gemeindebrief haben, schreiben Sie uns bitte eine Nachricht. Es gibt ihn digital als PDF-Datei oder als Druckversion postalischem Versand)

Veranstaltungshinweise im Januar auf einen Blick:




Zum ZDF-Fernsehgottesdienst aus Brombach einfach auf das ZDF-Bild unten klicken.



Monatsspruch für Januar: 

Gott ist treu.              
 
(1. Korintherbrief Kapitel 1, Vers 9)
 
 


     (zur Weiterleitung bitte Grafik anklicken)



Aktuelle Hinweise



  • Zu unserer Monats-übersicht kommen Sie hier: Link
     




    
  
 
  • Jahreslosung 2020:
 

Skulptur: "Playing with the Wind" 
von Amancio González (Fuerteventura)